NewDashboardBP - Header-01.png

Unser Dashboard – optimaler Überblick über Ihre Anlagen

08.11.2018 Autor Andreas Boegner

Das Herz Ihres persönlichen Bereichs bei Funding Circle ist das Anleger-Dashboard. Hier finden Sie übersichtlich gegliedert eine Zusammenfassung Ihres Portfolios – von Kennzahlen zum Anlagevolumen und den Renditen bis hin zu einer grafischen Darstellung Ihrer Investitionen über alle Risikoklassen hinweg. Wir erläutern die einzelnen Punkte.

Jetzt in Unternehmen investieren

Eine gute Übersicht über die eigenen Anlagen ist eine wichtige Grundlage für eine erfolgreiche Anlage-Strategie. Auf dem Anleger-Dashboard haben wir daher alle wichtigen Informationen auf einen Blick für Sie zusammengefasst.  

Die Kennzahlen

  • Investiertes Kapital – Hier sehen Sie, wie hoch Ihr investiertes Kapital in Unternehmen insgesamt ist. Darunter schlüsseln wir Ihnen auf, wie viel davon Sie bereits zurückerhalten haben (Erhaltene Tilgung) und welcher Gesamtbetrag noch aussteht (Ausstehende Tilgung).

  • Mehr als 90 Tage in Verzug oder Inkasso – Dieses Feld zeigt den Betrag an, bei dem entweder ein erheblicher Verzug oder ein Zahlungsausfall vorliegt. Der Betrag wird unter Erhaltene Rendite als Verlust eingerechnet bis unser Forderungsmanagement für Sie tatsächliche Zahlungen realisiert hat. Funding Circle wird intensiv versuchen, den hier aufgeführten fälligen Betrag in Ihrem Namen zurückzugewinnen bzw. beizutreiben.

  • Projekte im Portfolio – Die Anzahl der Projekte, die Sie bisher mit Ihrem Kapital unterstützt haben. Statistiken zeigen: Je größer und besser gestreut Ihr Portfolio ist, desto größer ist Ihre Chance auf eine stabile Rendite.

Dashboard Beispiel

Beispiel eines Dashboards für ein fiktives Portfolio 

Performance und Gebote

  • Erhaltene Zinszahlungen – Dieser Betrag zeigt Ihnen die Gesamtsumme der bereits an Sie gezahlten Zinsen an.

  • Bruttorendite – Die Prozentangabe ist der Zinssatz aller Kredite, gewichtet mit dem anfänglichen Kapitalbetrag jedes Darlehens und stellt somit den Zinssatz aller anfänglichen Investitionen vor Auszahlung oder Verlusten dar. Die Anleger-Servicegebühr von 1% des Kreditnehmerzinssatzes ist bereits abgezogen.

  • Erhaltene Rendite – Diese Zahl gibt Ihnen einen tagesaktuellen Überblick über Ihre aktuellen Projekte. Der Wert basiert auf den Investitionen und Auszahlungen und zeigt die aktuelle, durchschnittliche Jahresrendite (in Prozent) seitdem Sie bei Funding Circle investieren. Der Betrag beinhaltet alle bereits zurückgezahlten Anlagen, Tilgung und Zinsen sowie Verluste aus verspäteten oder ausgefallenen Krediten, jedoch nicht die zu zahlenden Steuern. Dabei wird unterstellt, dass für Darlehen, die nicht länger als 90 Tage in Verzug sind, 100% der Tilgung gezahlt werden, während bei Darlehen mit mehr als 90 Tagen Verzug mit einem Komplettausfall gerechnet wird (keine weiteren Zahlungen). In anderen Worten: Die Erhaltene Rendite wäre die Rendite, die man erhielte, wenn man alle Forderungen zum ausstehenden Tilgungsbetrag verkaufen würde und dabei alle Forderungen, die mindestens 90 Tage in Verzug sind, komplett abschreiben würde.

Achtung: Ihre Rendite kann sich von Zeit zu Zeit immer wieder verändern, beispielsweise wenn Sie neue Anlageprojekte zu Ihrem Portfolio hinzufügen oder sich der Status bisheriger Portfolioprojekte verändert. Auf unserer Seite zu Rendite & Risiko können Sie mehr über das Anlagerisiko erfahren und wie Sie dieses Risiko mittels Diversifikation effektiv veringern können.

  • Aktive Gebote – Dies zeigt Ihnen die Gesamtsumme der von Ihnen platzierten Gebote. Sobald das Kapital bei den Unternehmen eingegangen ist, wir der Betrag unter Investiertes Kapital einberechnet. Direkt darunter sehen Sie die Gesamtanzahl der aktiven Gebote.

Portfolioübersicht

Unterhalb der Kennzahlen finden Sie eine grafische Übersicht Ihres Portfolios über alle Risikoklassen hinweg. Sie sehen ohne Umschweife, wo mit Blick auf das Risiko der Schwerpunkt Ihres Portfolios liegt. So wird es leicht, über gezielte Investitionen in bisher weniger bestückte Risikoklassen, das Portfolio zu diversifizieren und breit aufzustellen.

Gesetzlicher Warnhinweis: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Sie können Ihr Risiko durch Ihre Portfoliostrategie und Diversifikation selbst beeinflussen.

 

Jetzt spannende Anlagemöglichkeiten entdecken

 

Artikel in der Kategorie Investoren